Herzlich Willkommen im GiessenerLand
 

Landkreis Gießen

Riversplatz 1-9
35394 Gießen

Mail: tourismus@lkgi.de
WWW: www.landkreisgiessen.de



© Landkreis Gießen
© Bieber-IT



Heimatverein Annerod e. V.

Ort: Fernwald

Vereinssparte: Heimat- und Traditionspflege, lokale Geschichte

Ansprechpartner: Gisela Beling

Telefon: 0641 42738

Email: gisela-beling@t-online.de
Internet: www.heimatmuseum-annerod.de



Seine Hauptaufgabe sieht der Heimatverein Annerod in der Unterhaltung und Pflege des Heimatmuseums im Tiefenweg. Mitglieder des Vereins haben das damals marode Fachwerkgebäude in mühevoller Selbsthilfe in den 90er Jahren zu einem „Schmuckstück“ ausgebaut. Gezeigt wird, wie die Menschen in den Dörfern der Region um die Jahrhundertwende 1800/1900 gelebt und gearbeitet haben.

Der Verein bemüht sich in dem Haus die örtliche Wohnkultur aus dieser Zeit zu zeigen. Da gibt es die „gute Stube“ (die gout Stobb), in der die wenigen Schmuckstücke zu sehen sind, wie sie früher die Bewohner in bescheidenen Verhältnissen aufzuweisen hatten. In der Küche (ean de Kech), die meist sehr klein war, findet der Besucher all das, was früher zur Ausstattung eines kleinbäuerlichen Haushalts gehörte. Schlafzimmer (Schloofstobb) und das kleine Zimmerchen (Keannerstebbche) vervollständigen die Einrichtung.

Alle Gegenstände sind fein säuberlich restauriert und erwecken den Eindruck, als seien sie eben noch benutzt worden. In einem größeren Raum werden diverse Dinge des täglichen Lebens ausgestellt. Hier werden von Zeit zu Zeit Sonderausstellungen mit den unterschiedlichsten Themen gezeigt. Eine Schusterwerkstatt, die früher in allen Dörfern zur handwerklichen Grundausstattung gehörte, ist mit viel Liebe zusammengestellt. Auch die alte ausrangierte Kirchturmuhr, sowie Teile eines "Tante-Emma-Ladens" haben im Museum Platz gefunden. Auf dem Dachboden sind bäuerliche und handwerkliche Kleingeräte zu sehen. Im Keller befinden sich weitere Gebrauchsgegenstände, die einen ländlichen Haushalt teilweise bis zur Mitte des letzten Jahrhunderts komplettierten.

Der Heimatverein ist in das Vereinsleben in Annerod fest integriert und versucht durch historische Sammlungen und aktuelle Ausstellungen verschiedener Art das Museum lebendig zu halten.