Herzlich Willkommen im GiessenerLand
 

Landkreis Gießen

Riversplatz 1-9
35394 Gießen

Mail: tourismus@lkgi.de
WWW: www.landkreisgiessen.de



© Landkreis Gießen
© Bieber-IT


Antikensammlung der Justus-Liebig-Universität

Die Antiksammlung geht in ihren Anfängen bereits in das frühe 18. Jahrhundert zurück und ist eine der traditionsreichsten Einrichtungen ihrer Art in Mitteleuropa.
Seit 1987 ist eine repräsentative Auswahl der über 100 archäologischen Objekte und rund 4000 Münzen im Wallenfels´schen Haus des Oberhessischen Museums der Stadt Gießen ausgestellt. Die Sammlung bildet die antiken Kulturen des Mittelmeerraums in ihrer gesamten Breite ab: von antiker griechischer und römischer Keramik, originalen Funden aus Heinrich Schliemanns Grabungen in Troja, über Münzen, Terrakotta-Statuen, bis hin zu römischen Gläsern und anatomischen Votiven.

Regelmäßig finden Sonderausstellungen statt, die von Studierenden der Professur für Klassische Archäologie im Rahmen ihrer museumsdidaktischen Ausbildung mitgestaltet werden. Zu den meisten Ausstellungen sind Begleitkataloge erschienen. Zudem gibt es verschiedene Begleitevents zu den Sonderausstellungen und das Angebot von Führungen für Erwachsene, Familien und Schulklassen.

Adresse
Oberhessisches Muserum
Wallenfels’sches Haus
Kirchenplatz 6
35390 Gießen

Öffnungszeiten
Dienstag bis Sonntag: 10.00 bis 16.00 Uhr

Führungen
jederzeit nach Voranmeldung

Eintritt frei

Kontakt
Prof. Dr. Katharina Lorenz ( Sammlungsleitung)
Dr. Michaela Stark (Kustodin der Antikensammlung)
Tel.: 0641 99-28051
E-Mail: antikensammlung@archaeologie.uni-giessen.de
Homepage: Antikensammlung der JLU Gießen

 


Bild:
Bild:
Bild: Wallenfels'sches Haus
Wallenfels'sches Haus