Herzlich Willkommen im GiessenerLand
 

Landkreis Gießen

Riversplatz 1-9
35394 Gießen

Mail: tourismus@lkgi.de
WWW: www.landkreisgiessen.de



© Landkreis Gießen
© Bieber-IT


Lahnfenster Hessen

Durch große Glasscheiben der Beobachtungsstation, die zum Teil unter Wasser liegen, können Besucher die Lahn als Lebensraum heimischer Flussbewohner entdecken. Fische können dabei beobachten, wie sie auf ihren Wanderungen zu Laichplätzen und Nahrungsquellen den Fischaufstieg am Wehr der Klinkel‘schen Mühle passieren. Eine Flachwasserzone bietet Einblick in die Kinderstube heimischer Fischarten, die dort bevorzugt ihren Laich ablegen.

Das Lahnfenster Hessen ist ein vom Regierungspräsidium Gießen betriebenes Gewässer-Informationszentrum an der Lahn in Gießen. Das Lahnfenster ist ein umweltpädagogischer und außerschulischer Lernort. Ein Besuch des Lahnfensters ist kostenfrei.

Adresse
Lahnfenster Hessen
Bootshausstraße 8 (direkt an der Lahn)
35390 Gießen

Öffnungszeiten
März bis Oktober: freitags von 15.00 bis 18.00 Uhr; samstags von 15.00 bis 19.00 Uhr und an Sonn- und Feiertage sowie täglich während der Ferien von 13.00 bis 18.00 Uhr.
Im Winter ist das Lahnfenster Hessen geschlossen.

Führungen
nach Voranmeldung 3 Euro pro Person, ermäßigt 1 Euro, Familien 5 Euro
Kindergärten und Schulklassen frei

Kontakt
Regierungspräsidium Gießen, Obere Fischereibehörde
Tel.: 0641 303-5565, E-Mail: lahnfenster@rpgi.hessen.de
Internet: Regierungspräsidium Gießen
 

 

 


Bild: