Herzlich Willkommen im GiessenerLand
 

Landkreis Gießen

Riversplatz 1-9
35394 Gießen

Mail: tourismus@lkgi.de
WWW: www.landkreisgiessen.de



© Landkreis Gießen
© Bieber-IT


KeltenKeller Archäologie-Museum

Das Museum für Archäologie im Gleiberger Land zeigt die Fundstücke von Ausgrabungen am Dünsberg und seinem unmittelbaren Umland. Der Dünsberg nimmt eine Schlüsselstellung im mittelhessischen Raum in der Übergangszeit Kelten – Germanen – Römer ein. Im Museum kann erstmals in unmittelbarer Nähe des Dünsberges ein herausragender Fundkomplex aus keltischer Zeit dauerhaft und im Original präsentiert werden.

Zu sehen sind beeindruckende Beispiele des keltischen Handwerks wie Münzen, Pferdegeschirrteile, Fibeln, Glasschmuck, Schwerter, Keramik und Mahlsteine.

Neben der Ausstellung von Original-Funden aus den Ausgrabungen am keltischen Oppidum (Stadt) auf dem Dünsberg wird ein reichhaltiges Spektrum an Literatur zum Dünsberg sowie Repliken von Originalfunden angeboten.

Mit neue restaurierte Funde wird  die Ausstellung jedes Jahr ergänzt. Dazu nimmt der Verein Archäologie im Gleiberger Land immer wieder neue Grabungen auf dem Gebiet des Dünsbergs vor. Das Museum präsentiert damit die Highlights der Ausgrabungen der letzten Jahre sowie der aktuellen Tätigkeit des Vereins.

Adresse
Museum KeltenKeller
Gemeindeverwaltung (im Kellergeschoss), Eingang links am Haus
Mühlbergstr. 9
35444 Biebertal-Rodheim

Öffnungszeiten
Jeweils am ersten und dritten Sonntag im Monat von 14.00 bis 16.00 Uhr sowie nach Absprache. Führungen im Museum und zu den Grabungsstätten, digitale Präsentationen und Vorträge sind nach Voranmeldung jederzeit möglich.

Eintritt frei;       Führungen nach Voranmeldung

Kontakt
Archäologie im Gleiberger Land e.V.
Tel.: 06409 2338 oder  0162 9145384
 


Bild: keltische Kleidung
keltische Kleidung
Bild: Einige 100 Fundstücke vom Dünsberg sind hier zu sehen.
Einige 100 Fundstücke vom Dünsberg sind hier zu sehen.
Bild: Schon die Kelten bezahlten mit Münzen.
Schon die Kelten bezahlten mit Münzen.