Herzlich Willkommen im GiessenerLand
 

Landkreis Gießen

Riversplatz 1-9
35394 Gießen

Mail: tourismus@lkgi.de
WWW: www.landkreisgiessen.de



© Landkreis Gießen
© Bieber-IT


Bauernhausmuseum Hof Haina

 Mit Haus und Hof, Kammern und Stuben ist das Bauernhaus, das im Kern aus dem 16. Jahrhundert stammt, ein wohlgeordnetes Museum heimischer bäuerlicher Kultur aus dem 18. und 19. Jahrhundert.

 Im Zeitraum zwischen 1973 und 2009 hat Gisela Kraft-Schneider mit viel Umsicht und Geschmack zahlreiche Einrichtungs- und Gebrauchsgegenstände aus dem bäuerlichen Leben vergangener Zeiten zusammengetragen.

 Im Haupthaus in der „gut Stubb“ oder in der großräumigen Küche mit vielen Hausgeräten aus Metall, Holz und Keramik ist das Leben früherer Generationen gut vorstellbar.

 Die alten Bauernmöbel, die schöne Keramik, Gebrauchsgegenstände, Trachten und Stickereien, Spinnrad und Webstuhl sowie längst vergessene Erntegeräte des Bauernhauses vermitteln die Atmosphäre der oft mühseligen Handarbeit, aber auch das fröhliche Lachen und Schwatzen beim Spinnen und Weben.

Adresse 
Bauernhausmuseum Hof Haina
Hof Haina 6
35444 Biebertal-Bieber

Öffnungszeiten
nach Vereinbarung über http://www.hof-haina.de/ 

Eintritt
pro Person 3 Euro einschließlich Führung

Führungen
jeder Besuch mit Führung

Kontakt
Michael Kraft und Gabriele Freyer
Tel.: 0641 9530-700
E-Mail: info@hof-haina.de
Internet:  http://www.hof-haina.de/

Wegbeschreibung
Das Bauerhausmuseum Hof Haina befindet sich am südwestlichen Ortsrand von Biebertal, Ortsteil Bieber, an der Landesstraße 3286 Richtung Lahnau-Waldgirmes. Der Qualitätswanderweg Kelten-Römer-Pfad führt vom Lahnwanderweg aus in Richtung Dünsberg am Museum vorbei. Der Lahnwanderweg verläuft im GießenerLand von Lollar Salzböden kommend über Krofdorf-Gleiberg nach Rodheim-Bieber und weiter über Lahnau nach Wetzlar.




Bild:
Bild:
Bild: