Icon: Wappen Landkreis GießenLandkreis GieŖen

Gebäude C
Riversplatz 1-9
35394 Gießen

Mail: tourismus@lkgi.de
WWW: www.region-giessen.de;
www.landkreisgiessen.de



© Landkreis Gießen
© Bieber-IT


Genusswandern auf dem Lahnwanderweg im GießenerLand in 3 Etappen
                              am 12. und 13. August 2017

 

Drei Genusswanderungen am 12. und 13. August auf dem Lahnwanderweg mit Programm, Erfrischungsstationen, kleinen Überraschungen, Riesenrucksack und den Bürgermeistern sowie einem Beigeordneten als Wanderführer.

Mit diesem Wanderangebot wollen wir im GießenerLand das fünfjährige Bestehen des Lahnwanderwegs feiern. Von Mai bis September finden im ganzen Lahntal zu diesem 5. Geburtstag eine Vielzahl von Veranstaltungen statt. Hier reiht sich die Tourismusförderung des Landkreises Gießen gemeinsam mit den Kommunen Lollar, Wettenberg, Biebertal und Heuchelheim gleich mit drei Wandertouren ein.

Im GießenerLand wollen wir den Lahnwanderweg von Nord nach West  in zwei Tagen und in drei Etappen gemeinsam mit allen die Spaß an geselligen Wanderungen haben erkunden. Entlang der drei Etappen durchwandert man eine abwechslungsreiche Landschaft mit Tälern, Wäldern, Wiesengrund und Basalthügeln. Immer wieder überraschen schöne Ausblicke und Einblicke in die Natur und Kultur am Wegesrand und machen die Wanderungen zu einem schönen und kurzweiligen Erlebnis.

WANDERETAPPEN IM GIESSENERLAND

Samstag, 12. August 2017
1.Etappe (11 km): Grüne Täler mit Bürgermeister Dr. Bernd Wieczorek
09:00 Uhr Start hinter der Schmelz-Mühle in Salzböden-Schmelz am Lahnwanderweg.
Frau Dr. G. Zubke wird unterwegs über die besondere Pflanzenwelt im Salzbödetal informieren. Am Ende der Wanderung, im Erlental wird ab 20 Teilnehmern ein Shuttle-Service zurück zum Startpunkt angeboten. Wir bitten daher um Anmeldung unter: heike.bader@lkgi.de, Tel. 0641 9390-1476 (Mo. + Mi. 8:30-16:00 Uhr, Di., Mi. und Fr. 8:30 -13:00 Uhr).

2.Etappe (5,5 km): Burgenblick mit Bürgermeister Thomas Brunner
14:30 Uhr Start in Launsbach, Schaal Straße an der Bushaltestelle "Gesamtschule GleibergerLand". Zum Abschluss der Nachmittagswanderung wird eine Burgführung mit Herr Dr. J. Leib angeboten. Auch bei dieser Etappe bitten wir um Anmeldung unter:  heike.bader@lkgi.de, Tel. 0641 9390-1476 (Mo. + Mi. 8:30-16:00 Uhr, Di., Mi. und Fr. 8:30 -13:00 Uhr).

Sonntag, 13. August 2017
3.Etappe (10 km): mit den Bürgermeistern Thomas Brunner und Thomas Bender sowie dem 1. Beigeordneten Dr. Manfred Ehlers.
10:00 Uhr Start am Parkplatz unterhalb der Burg Gleiberg.
Zum Abschluss der Wanderung warten an der Grillhütte Kinzenbach frisch gegrillte Würstchen auf die Wanderteilnehmer.
Gegen 15:00 Uhr wird ab 20 Teilnehmern ein Shuttle-Service zurück zum Startpunkt angeboten. Wir bitten daher um Anmeldung unter: heike.bader@lkgi.de,Tel. 0641 9390-1476 (Mo. + Mi. 8:30-16:00 Uhr, Di., Mi. und Fr. 8:30 -13:00 Uhr).

Die Teilnahme an den Wanderungen und dem Shuttle-Service ist im Jubiläumsjahr kostenfrei.

Wir würden uns freuen, Sie bei Wanderungen am 12. oder 13.08.2017 begrüßen zu dürfen und gemeinsam mit Ihnen viel Spaß auf "Schusters Rappen" zu haben.

Ihr Tourismusteam der Kreisverwaltung Gießen

Weiter Informationen
Faltblatt zur Jubiläumswanderung am Lahnwanderweg im GießenerLand als PDF.

Broschüre zu allen Jubiläumswanderungen im Lahntal 2017 als PDF.

Faltkarte "Die Lahn-Facetten zu Fuß erwandern" als PDF.
 

Veranstalter: Landkreis Gießen, Stabsstelle Wirtschaftsförderung, Tourismus, Kreisentwicklung, Riversplatz 1-9, 35394 Gießen, in Zusammenarbeit mit den Kommunen Lollar, Biebertal, Wettenberg und Heuchelheim.

Wir bedanken uns für die freundliche Unterstützung bei: dem Gleiberg Verein, dem NABU Salzböden, dem Lahntal Tourismus Verband, der Feuerwehr Heuchelheim und der Bitburger Braugruppen GmbH aus Lich.

Die Teilnahme an den Wanderungen erfogt auf eigenes Risiko, der Veranstalter übernimmt keine Haftung.
Da auf Schotter-, Wald- und Wiesenwegen gewandert wird empfehlen wir festes Schuhwerk. 
 

 


Bild:
Bild:
Bild: